Content Banner

Fakten

Anzeige endet

23.03.2023

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Lebenslauf
Zeugnisse

Kontakt

SOS Humanity – SOS MEDITERRANEE Deutschland e.V.
Graefestraße 71
10967 Berlin

Einsatzort:

Berlin

Bei Rückfragen

Melissa Arnecke
03023525682

Link zur Homepage


Visits

486
An der Schnittstelle zwischen den Bereichen Fundraising und Organisation erhältst Einblicke in die täglichen Arbeitsprozesse unseres gemeinnützigen Vereins. Du unterstützt Kolleg*innen aus dem Bereich Fundraising und kannst eigene Projekte gestalten.

Praktikant*in in Vollzeit für 3-6 Monate im Bereich Fundraising

21.01.2023
SOS Humanity - Berlin
Gesellschaftspolitik, Public Relation

Aufgaben

-Unterstützung bei der Identifikation, Akquise und Betreuung von privaten Spender*innen und Fördermitgliedern sowie institutionellen Unterstützerorganisationen (kein Face-to-Face-Fundraising)
-Pflege und Weiterentwicklung unserer Datenbank und unseres CRM-Systems
-Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung von Aktionsmailings
-Vorbereitung und Durchführung von internen und externen Veranstaltungen
-Eigenständige Entwicklung und Verbreitung von Dankesbriefen
-Pflege unserer Fundraising-Kampagnen in bekannten Spendenportalen wie Betterplace, Benevity und YourCause/Blackbaud

Qualifikation

-Du bist eingeschriebene*r Student*in an einer Universität oder Fachhochschule und brennst für das Thema Seenotrettung.
-Du hast ein verbindliches Auftreten, bist kreativ, kommunikativ und kannst überzeugen.
-Du kommunizierst mündlich und schriftlich fließend auf Deutsch und Englisch.
-Du bist verantwortungsvoll und zeigst ein hohes Maß an Eigeninitiative.
-Nach Möglichkeit hast du bereits Erfahrungen im Fundraising- und NGO-Bereich gesammelt.
-Du kennst dich idealerweise mit Datenbanken und CRM-Systemen aus.
-Gute Kenntnisse in Microsoft 365 (Word, Excel, PowerPoint, Outlook) werden vorausgesetzt.

Benefits

-Eine verantwortungsvolle und sinnstiftende Aufgabe mit Eigenverantwortung
-Vielseitige Aufgaben in Zusammenarbeit mit hilfsbereiten, engagierten Kolleg*innen
-Viel Gestaltungsfreiheit in einem kleinen Team
-Die Gelegenheit, Erfahrungen bei der Weiterentwicklung einer NGO zu sammeln
-Flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit zum Home-Office
-Eine monatliche Aufwandsentschädigung von 520 €

SOS Humanity unterstützt ein Arbeitsumfeld der Vielfalt, das auf Gerechtigkeit und gegenseitigem Respekt beruht. Quereinsteigerinnen und Bewerberinnen aller Nationalitäten sind willkommen. Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: deutsch - englisch - (französisch, italienisch
Beginn: Januar 2022
Dauer: 3-6 Monate
Vergütung: 520€
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
SOS Humanity ist eine Nichtregierungsorganisation zur Rettung Schiffbrüchiger im Mittelmeer. Sie wurde 2015 in Berlin gegründet, es entstand ein Verbund aus Vereinen in Deutschland, Frankreich, der Schweiz und Italien. Die Organisation hat bis Ende 2018 mit dem Rettungsschiff Aquarius und anschließend bis Ende 2021 mit der Ocean Viking im zentralen Mittelmeer insgesamt 34.631 Menschen vor dem Ertrinken gerettet. Um der humanitären Krise im Mittelmeer noch stärker entgegenzutreten, hat sich SOS Humanity seit Januar 2022 vom ehemaligen SOS Mediterranee-Verbund gelöst und umbenannt, um ein eigenes Schiff zu betreiben. Seit dem 27. August 2022 ist die Organisation mit der Humanity 1 im Rettungseinsatz. Neben dem Retten auf See zeigen wir die Konsequenzen der menschenverachtenden Abschottungspolitik der EU auf.

Unternehmensgröße
21-50 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen der Informationstechnologie

Logo der Jobbörse Berufsstart